Browsing articles tagged with " Sparkasse Erlangen"

Viel Spaß für die ganze Familie mit der KNAXIADE

Jun 18, 2012   //   by admin   //   Aktuelles, Allgemein, Blog  //  No Comments

„Bewegung macht Spaß“ – so lautet das Motto der KNAXIADE. Inzwischen zum 27. Mal organisieren die Sparkasse Erlangen und der TV 1848 Erlangen dieses Mitmachangebot für Kinder. Und erneut wird die KNAXIADE eine der großen Attraktionen des M-net Sportfestival Erlangen 2012 in den Regnitzwiesen am 8. Juli sein. Die jungen Besucher können sich über 15 ganz besondere Spielstationen, coole Glitzer-Tattoos, kreative Schminkfeen und natürlich auf zwei Verlosungen bei der KNAXIADE freuen.

Vielseitig und abwechslungsreich
Bei der KNAXIADE machen die Bewegungsspiele nicht nur Spaß, sie sind auch sehr unterhaltsam und abwechslungsreich. Balancieren und Geschicklichkeit zählen genauso dazu wie Übungen auf dem Trampolin, Klettern, Tasten oder Spiele mit einem Schwungtuch. Für viel Spaß sorgen immer wieder die „Spieleklassiker“ Sackhüpfen, Eierlauf und KNAX-Schubkarren-Rennen. Mit dabei sind auch eine große Hüpfburg und der KNAX-Bobby-Quad-Parcours. Übrigens bekommt jeder, der mindestens 11 Stationen durchläuft, einen Preis. „Bei uns gibt es nur Sieger. Wer mitmacht hat schon gewonnen“, unterstreicht Dr. Peter Buchmann, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Erlangen. Und Wolfgang Beck, Präsident des TV 1848 Erlangen, ergänzt: „Es ist ein Spielfest, kein sportlicher Wettbewerb. Es geht um Spaß und Freude – alle sind Sieger.“

Die KNAXIADE beginnt um 11.00 Uhr und dauert bis 18.00 Uhr und findet im Rahmen des M-net Sportfestival Erlangen 2012 statt. Bei den Verlosungen um 14.00 Uhr und 17.30 Uhr werden zahlreiche Sachpreise für die teilnehmenden Kinder verlost.

Die KNAXIADE wird wie schon in den Jahren zuvor von der Sparkasse Erlangen gemeinsam mit dem TV 1848 Erlangen veranstaltet und bereichert das Sportfestival mit einem attraktiven und vielseitigen Angebot für Familien aus Erlangen und dem Landkreis.

Das M-net Sportfestival Erlangen 2012 „Stadt und Land Hand in Hand“ wird vom Sportamt der Stadt Erlangen gemeinsam mit dem Bayerischen Landes-Sportverband e.V. und dem Sportverband Erlangen e.V. organisiert.

40 Jahre Sportamt Erlangen

Jan 26, 2012   //   by admin   //   Aktuelles, Allgemein, Blog  //  1 Comment

40 Jahre Sportamt - Die BroschüreDas wurde am 25.1.2012 mit vielen Prominenten, Partnern und Vertretern des Sports aus der Metropolregion gefeiert. Die Liste der Teilnehmer zu nennen wäre viel zu lang – vom Oberbürgermeister der Stadt Erlangen, Dr. Siegfried Balleis und der Bürgermeisterin der Stadt Erlangen, Birgitt Aßmus, über die Walter Fellermeier (stellv. Bezirksvorsitzender BLSV) und Robert Thaler (Vorsitzender Sportverband Erlangen e.V.) bis hin zu Wolfgang Beck, Präsident des TV 1848 Erlangen e.V. , Matthias Thurek, Präsident Turnerbund 1888 Erlangen e.V., und Hermann Gumbmann, Träger der Bürgermedaille und verdienter Sportförderer.  Mit dabei waren auch die Vorgänger des jetzigen Amtsleiters, Ulrich Klement, der ehemalige Diplomsportlehrer Hans-Jürgen Dauth und Siegfried Händel. Ebenso vor Ort: die langjährige Partner des Sportamtes wie die Sparkasse Erlangen, Erlanger Stadtwerke oder die SBK, die Erlangen Arcaden, Mauss Bau und OBI.

Eine tolle Ausstellung, interessante Rück- und Einblicke auf 40 Jahre Geschichte, viele Gespräche und eine Rede vom Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter, Rudolf Behacker, machten den Abend kurzweilig. Und natürlich gibt es aus diesem Anlass auch eine Broschüre: 1972 – 2012: 40 Jahre Sportamt – Meilensteine. Die Broschüre gibt es kostenlos im Sportamt Erlangen (nur solange Vorrat reicht).